Smoothie Rezepte:Viviens Super Smoothies

Bist du mal wieder in Zeitnot und hast einfach keine Zeit zu kochen, aber möchtest deinen Körper trotzdem nur mit dem Besten versorgen? Dann mach dir doch einfach schnell einen Smoothie 🙂

Nicht nur sind Smoothies super gesund, toll für dich und gehen schnell, sondern sind perfekt für eine Stärkung nach einem Freeletics Programm.

Hier meine 3 Lieblinge:

Der Klassische: 

Spinat, Orangen, Maca, Basilikum

Was du brauchst: 

  • 100-150 g Spinat
  • 200-300 ml Orangensaft 
  • 1 TL Maca 
  • 3-4 Blätter Basilikum
Smoothie rezepte grüne Smoothies Maca


Health Facts

  • Orangen sind eine wichtige Vitamin-C-Quelle und enthalten Karotin.
  • Spinat ist eine tolle Proteinquelle, er ist wichtig zum Muskelaufbau undbeugt Heißhungerattacken vor.
  • Basilikum fördert die Fettverdauung und hilft bei Magenbeschwerden. 
  • Maca hat viel Eiweiß, Mineralien und wertvolle Fettsäuren.
vegan food coaches

Willst du endlich gesund und effektiv abnehmen? Unsere veganen Foodcoaches helfen dir! Melde dich gleich an

Die Post-Workout-Bombe

Bananen, Hanf Protein Pulver, Datteln und Baobab

Was du brauchst:

  • 1 Banane
  • 3-4 Datteln
  • 150-200ml Mandelmilch
  • 1 TL Baobab
Smoothie Rezepte Banane Hanfprotein


Health Facts

  • Baobab liefern Antioxidantien, Kalium, Eisen und Magnesium.
  • Datteln haben wichtige Nährstoffe wie Mineralien, Ballaststoffe und Vitamine.
  • Bananen liefern Energie, haben viel Kalium und sind gut für die Knochen.
  • Basilikum fördert die Fettverdauung und hilft bei Magenbeschwerden. 
  • Hanf Protein Pulver ist eine natürliche Proteinquelle und enthält Omega 3 und 6
vegan Foodcoaches freeletics

Willst du auch gesund und effektiv abnehmen? Lass dich von unserer #veganfoodcoaches beraten

Der Vitaminreiche

Äpfel, Karotten, Rote Bete und Orangen

Was du brauchst:

  • 1 Apfel
  • 1-2 Karotten
  • 1 Rote Beete
  • 200 ml Orangensaft
Smoothie Rezepte: Roote Beete Karotten Saft


Health Facts

  • Äpfel haben über 30 Vitamine, enthalten Kalzium, Magnesium und Eisen.
  • Karotten sind Beta-Carotin-Bomben und wirken leicht entwässernd und liefern Eisen, Kalzium und vieles mehr
  • Rote Bete beinhaltet Vitamin A, B, C und Folsäuren, außerdem hilft Rote Beete schneller Fett zu verbrennen.
  • Orangen wie erwähnt, haben Orangen viel Vitamin C, enthalten Eisen und Phosphor und sind fast kalorienfrei.

Tipps und Tricks

Du kannst für deine Smoothies Entsafter aber auch einen Mixer nehmen, es kommt immer darauf an, was du machst.

Für Smoothies mit Karotten, Rote Bete oder alles was recht faserig ist, wie bei meiner „Vitaminbombe“, empfehle ich dir einen Entsafter, da es mit einem Mixer sehr dickflüssig wird. Du kannst natürlich auch jederzeit mehr Orangensaft dazugeben, damit es nicht so dickflüssig wird.

Für Green-Smoothies rate ich dir einen Mixer zu nehmen, da der Entsafter Blätter nicht so gut entsaften kann.

Mein Lieblings-Mixer ist der WMF Kult pro Power“ Standmixer 

  • Er ist sehr leistungsstark, auch geeignet um selber Nussbutter zu machen.
  • Die Smoothies werden schön flüssig und sind nicht grobkörnig.
  • Er hat verschiedene Stufen und kann auch Eiswürfel zerkleinern.
  • Er hat eine rutschsichere Aufstellung, das heißt du kannst ihn auch ruhig mal alleine lassen ohne Angst zu haben, dass er sich selbstständig macht.
  • Mit einem Fassungsvermögen von 1,8 Liter passt also wunderbar viel rein.

Smoothies sind auch ein super Sommergetränk, da du sie mit Eiswürfeln zubereiten kannst und damit nicht nur gesund trinkst sondern dich gleichzeitig noch erfrischst.

Was ich auch noch gerne im Sommer mache: Ich fülle meine Smoothies in Softeisbe- hälter oder ähnliches, frier sie ein und nach ein paar Stunden habe ich Smoothies am Stiel. Nicht nur lecker, sondern auch noch ein gesunder Snack für die heißen Sommertage und als Erfrischung und Stärkung nach deinem Workout.

Freeletics Trainingsplan starten mit Coach

Starte deine Transformation noch heute mit deinem individualisierten Freeletics Coach

Probiere es aus. Viel Spaß!

Was sind deine Lieblingssmoothies? Schreib mir deine Erfahrungen und Tipps im Kommentarteil 🙂

Deine Vivien

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.

Unsere Produkte

Produkt-next
Produkt-kik
Sebastian Freeletics

Vivien ist selbständige Grafikerin in München. Sie ist ein sehr naturbezogener Mensch und liebt lange Waldspaziergänge mit ihrem Hund. Letztes Jahr hat sie entschieden ihren Lifestyle zu ändern und hat bis jetzt in einem Jahr 45 Kilo abgenommen. Hauptsächlich hat sie das durch eine vegane Ernährung erreicht, wobei ihr Schwerpunkt auf Smoothies und roher Veganer Kost lag. Dadurch änderte sich nicht nur ihr Essverhalten, sondern auch ihr ganzes Wesen. Mit Yoga und leichtem Ausdauertraining hat sie angefangen sich zusätzlich zu ihrer Ernährungsumstellung zu bewegen und ist nun Freeletics Anfänger und hat viel Freude daran.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.