freeletics kleidung
Freeletics Freeletics Anfänger Freeletics App Freeletics Trainingsplan

Warum du auf die richtige Freeletics Kleidung achten solltest

Freeletics Ausrüstung: die richtige Freeletics Kleidung

Glücklicherweise ist Freeletics ein Sport, der nur wenig Ausrüstung erfordert. Worauf du jedoch mehr Wert legen solltest, ist die richtige und passende Freeletics Kleidung. Ansonsten werden keine weiteren Freeletics Sportartikel benötigt, da alle Übungen mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden. Vor allem, wenn du oft und gerne an der frischen Luft trainierst, sollten du in die passende Sportbekleidung investieren.

Freeletics Sportartikel für effektives Training

Da Freeletics ein Hochintensitätstraining ist, ist es wichtig eine atmungsaktive Freeletics Sporthose zu tragen, Lauf- oder Trainingsschuhe mit guter Dämmung zu haben, damit deine Fuß- und Kniegelenke verschont bleiben, sowie Funktion-T-Shirts, die den Schweiß absorbieren. Vor allem im Winter wird zudem Funktionsunterwäsche empfohlen. Funktionsbekleidung ist besonders praktisch, da sie bei dich bei deinen Trainings vor Wind und Wetter schützt. Gerade wenn es draußen ungemütlich ist, ist Funktionsbekleidung zu empfehlen. Die richtige Freeletics Kleidung sollte beim Trainieren nicht nur den Schweiß aufnehmen, sondern auch für verschiedenste Witterung ausgestattet sein. Damit bleibt deine Haut trocken - selbst wenn du viel schwitzt- und das Training fühlt sich angenehmer an.

Freeletics App anmelden

Melde dich kostenlos an und starte deine Body Transformation!

Achte also beim Kauf deiner Freeletics Kleidung darauf, dass sie atmungsaktiv und von guter Qualität ist. Im Winter sind auch atmungsaktive Mützen und Handschuhe sinnvoll. Mit der richtigen Freeletics Kleidung kannst du selbst bei Schnee und Regen unproblematisch trainieren.

Die passende Freeletics Kleidung unterstützt effektives Training und ermöglicht dir optimale Resultate. Moderne Sportklamotten sind deshalb genau dafür entwickelt. Wichtig ist neben guter Qualität natürlich auch ein optimaler Tragekomfort: Jacken, Freeletics Shirts und Freeletics Sporthosen sollten nicht verrutschen, zwicken oder kratzen. Das lenkt dich nur vom Training ab.

Sicherer Sitz und maximale Bewegungsfreiheit sind daher die Grundvoraussetzungen. Die ideale Freeletics Kleidung sollte weder zu eng, noch zu weit sein. Gerade wenn du Übungen machst, die viel Bewegungsfreiheit erfordern, muss das Material dehnbar sein. Vermeide also, dass dich deine Kleidung daran hindert, deine Übungen korrekt auszuführen und investiere ruhig ein bisschen mehr in die richtige Freeletics Kleidung.

Bewegungsfreiheit steht im Vordergrund

Freeletics Sportartikel wie Trainingsanzüge und Freeletics Sporthosen sollten bequem sein und kein Verletzungsrisiko bieten. Da alle Übungen mit dem eigenen Körper durchgeführt werden und Schnelligkeit verlangen, ist gut sitzende Kleidung wichtig. Die richtigen Freeletics Klamotten wie, Trainingsanzüge, Lauf- oder Trainingsjacken sorgen für optimale Bewegungsfreiheit und schützen dich vor Kälte und Wind. Zum Aufwärmen oder wenn es sehr kalt ist, sind auch Jacken aus Sweatmaterial oder Fleece sehr gut. Funktionsjacken sind aber bei jedem Wetter die richtige Wahl. Sie sind dank funktionellem Obermaterial Wind und Wasser abweisend.

Freie Athleten belasten ihren Körper außergewöhnlich stark. Daher müssen auch die Freeletics Klamotten einiges mitmachen. Hier ist Sportkleidung aus robustem Material am besten geeignet. Dies gilt auch bei Fitnesshandschuhen, die du für die Klimmzüge benötigst, um die empfindliche Haut der Handflächen zu schützen.

Bei der Freeletics Kleidung an sich sollte der Stoff angenehm auf der Haut sein. Auf dem Markt gibt es heute die neuesten Technologien, atmungsaktive Stoffe und Bekleidung, die je nach Bedarf kühlt oder wärmt. Je nach Bedarf findest du also im Internet oder im Sportgeschäft die passende Freeletics Kleidung.

Freeletics Schuhe

Die Freeletics Schuhe sollten gut belüftet sein. Wenn es draußen rutschig und matschig ist, sind auch Cross-Trail-Laufschuhe gut, da sie ein stärkeres Profil haben. Beim Kauf von Sportschuhen ist es wichtig, diese vorher im Laden oder bei einer Bestellung im Internet direkt nach Erhalt für eine Weile zu testen. Unter Umständen sollten du dich im Fachgeschäft beraten lassen und bestenfalls den Schuh schon dort auf einem Laufband testen. Denn nichts ist beim Sport unangenehmer als schlecht sitzende Schuhe. Außerdem kann dies langfristig zu Problemen wie Knie- oder Hüftbeschwerden führen. In die Schuhe gehören weiche, Schweiß aufsaugende Socken, die es ebenfalls im Sportgeschäft zu kaufen gibt.

In der Freeletics Community wurden außerdem diese Trainingsschuhe besonders gelobt, da sie eine flexible Sohle haben (die meisten Laufschuhe haben zu dicke Sohlen für die Freeletics Übungen): 

Die besten Freeletics Schuhe​

  • Asics Gel Fujitrabuco 3 neutral
  • Reebok crossfit nano 4.0
  • Nike Free 4.0

Freeletics Kleidung für Frauen

Frauen sollten bei der Zusammenstellung ihrer Freeletics Klamotten auch auf einen passenden Sport-BH achten und diesen sorgfältig auswählen. Ein Sport-BH unter den Freeletics Shirts schützt und stützt die Brust. Beim Laufen oder Springen ist genau dieser Körperbereich stark beansprucht. Bei jedem Schritt wirken Kräfte auf die Brust ein, die selbst keine eigene Muskulatur besitzt und nur von Bändern und Sehnen gehalten wird. Um Muskelverspannungen und Rückenschmerzen zu vermeiden, ist ein Sport-BH, der guten Halt bietet, daher sehr wichtig.

Freeletics Coach Frauen

Wünschst du dir auch die Transformation deines Lebens? Registriere dich kostenlos bei Freeletics. Starte noch heute!

Schön aussehen ist beim Sport zwar nicht das wichtigste, aber es gibt auch zahlreiche Freeletics Kleidung wie Freeletics Sporthosen und Freeletics Shirts in tollem modischem Design. So liegst du also auch optisch mit deinen Freeletics Klamotten immer voll im Trend. Den meisten Freeletics Athleten ist aber das Wohlbefinden während des Trainings wichtiger. Das hängt natürlich auch von der richtigen Kleidung ab. Denn nur, wer sich wohl fühlt, kann auch Höchstleistungen erbringen.

Freeletics Kleidungs Shop

Stell dir vor es gäbe einen hauseigenen Freeletics Kleidung Onlineshop. Nun ja, es gibt Gerüchte, dass dieser im August 2015 sogar online geht. Es bleibt also spannend!

Mit guter Ausstattung steht deinem Sieg über die Götter nun nichts mehr im Wege! ;)​

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.

Christian Wenzel
Follow me

Christian Wenzel

Christian Wenzel ist ein erfolgreicher Unternehmer, Familienvater und Online Marketing Experte.
Basierend auf seinem Lieblingszitat und Lebensmotto: "Wir dürfen selbst die Veränderung sein die wir in der Welt sehen möchten", startete er sein eigenes Unternehmen, welches er seit Anbeginn sehr erfolgreich führt!

Das Thema Fitness war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Mit dem selben Engagement, dass er für sein Unternehmen an den Tag legt, widmet er sich seinem Körper. Eine gesunde und vegane Ernährungsweise stehen hier ganz oben auf der Liste. Ebenso der richtige Sport und die Herausforderung für Geist und Körper in jederlei Hinsicht. Dies führte ihn zu Freeletics und auch dem Portal vegan-freeletics. Das eigene Erfolgsrezept und das Wissen darüber zu teilen um anderen Menschen zu helfen ist seine Mission.

Freeletics ist mehr als ein Workout. Wenn Du die Herausforderungen von freeletics meisterst, meisterst Du auch alle anderen Herausforderungen Deines Lebens.

Mehr über Christian Wenzel und sein Unternehmen gibt es unter dbranding.de und unter: facebook.com/christian.wenzel2
Christian Wenzel
Follow me

Unsere Produkte

Produkt-next
Produkt-kik
Sebastian Freeletics

Christian Wenzel ist ein erfolgreicher Unternehmer, Familienvater und Online Marketing Experte. Basierend auf seinem Lieblingszitat und Lebensmotto: "Wir dürfen selbst die Veränderung sein die wir in der Welt sehen möchten", startete er sein eigenes Unternehmen, welches er seit Anbeginn sehr erfolgreich führt! Das Thema Fitness war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Mit dem selben Engagement, dass er für sein Unternehmen an den Tag legt, widmet er sich seinem Körper. Eine gesunde und vegane Ernährungsweise stehen hier ganz oben auf der Liste. Ebenso der richtige Sport und die Herausforderung für Geist und Körper in jederlei Hinsicht. Dies führte ihn zu Freeletics und auch dem Portal vegan-freeletics. Das eigene Erfolgsrezept und das Wissen darüber zu teilen um anderen Menschen zu helfen ist seine Mission. Freeletics ist mehr als ein Workout. Wenn Du die Herausforderungen von freeletics meisterst, meisterst Du auch alle anderen Herausforderungen Deines Lebens. Mehr über Christian Wenzel und sein Unternehmen gibt es unter dbranding.de und unter: facebook.com/christian.wenzel2

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.