Über uns

Christian Wenzel - Gründer, Dozent, Fitnessexperte


Christian Wenzel ist Experte auf dem Gebiet vegane Fitnessernährung. Seit 2013 ernährt er sich vegan und war einer der ersten deutschen Freeathleten.

Begeistert von der veganen Ernährungsweise und dem Hochintensitäts-Intervall-Training (HIIT) Freeletics, merkte er schnell, dass er mehr Menschen von diesem Lifestyle und den vielen positiven Aspekten der Kombination "vegan & Freeletics" wissen lassen wollte.

So entschloss er sich im Sommer 2013, seine Erfahrungen und sein Wissen im Netz zu teilen und gründete die Plattform vegan-freeletics.com.

Christian Wenzel Freeathlet vegan freeletics  über mich

Christian Wenzel - Gründer von vegan-freeletics.com

  

Heute zählt der Blog mehr als 50 000 monatliche Leser und ist DER Anlaufpunkt für all diejenigen, die sich für vegane Fitness, vegane Fitnessernährung und Freeletics interessieren. 

Christian Wenzel ist der Experte in der Entwicklung und Umsetzung bei veganen Fitness Geschäftsmodellen. Seine Agentur digital branding, mit der er Unternehmen und Privatunternehmern hilft, sich optimal im Web zu positionieren, kümmert sich hier vor allem um den Marketing Aspekt. Sein Fokus liegt dabei vermehrt bei den Themen vegane Ernährung und Fitness. Plant ein Fitnessstudio oder Unternehmen aus dem Lebensmittelmarkt (Bäcker, Märkte, Restaurants etc) beispielsweise, die Zielgruppe "Veganer" abzuholen, dann ist er der richtige Ansprechpartner. 

 

Mit seinem Projekt vegan-freeletics setzt er ein klares Zeichen: als Online & Social Media Marketing Experte und Dozent weiß Christian, dass es nicht nur um perfekte Positionierung geht, sondern um den Menschen. Das Wohl des Menschen im Einklang mit der Natur und eine bewusste Lebensweise in die Welt zu tragen, liegen ihm besonders am Herzen.

 

Gemeinsam mit einem immer weiter wachsenden Pool an Experten bestehend aus veganen Fitnessbegeisterten und Freeathleten veröffentlicht er daher wöchentlich spannende und interessante Artikel, Erfahrungsberichte, Transformationsstories, Tipps und Videos

 

Dass sich sein Blog zunehmender Beliebtheit erfreut, sieht man auch an der immer stärker wachsenden, aktiven Community auf seiner seinem Youtube-Kanal, seiner Facebook-Fanpage, seiner Facebook-Gruppe und auf Instagram​.

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.

Anna Berzbach - Community & Social Media Manager


Anna interessierte sich schon in jungen Jahren für Lifestylethemen und saugte Wissen zu Themen wie gesunde Ernährung, Fitness, Gesundheit, Psychologie und Kommunikation wie ein Schwamm auf. 

Um selbst fit, schlank und gesund zu sein und ein gutes Leben zu leben, probierte sie so Einiges aus...und lernte, was funktioniert und was nicht. 

Anna wünschte sich immer, alles essen zu können, ohne ein Gramm zuzunehmen (ja bei einer Größe von 1,53m setzt ALLES an und da wünscht man sich sowas ;)). Der Wunsch ist mittlerweile unnötig, denn Anna hat für sich erkannt, dass viel im Kopf anfängt und Balance wichtig ist. Verbote und eintöniges Essen funktionieren nicht. Man merkt wenn etwas ohne Liebe getan wird. Auch das gesündeste Essen tut dem Körper nicht gut, wenn Genuss fehlt und es stresst. Heute ernährt sie sich überwiegend vegan, macht aber bei Ausflügen auch mal Ausnahmen. Das Gesamtbild sollte sich stimmig anfühlen - das ist eine ganz individuelle Entscheidung.

Vegan Freeletics Anna
  

Da Anna ihre Energie gerne sportlich nutzt, kamen Freeletics und die Arbeit für den Blog vegan-freeletics.com genau richtig. Sie trainiert 2-3 x die Woche und genießt die körperlichen Veränderungen, die Bekanntschaft zu Gleichgesinnten und das Wachsen über die eigenen mentalen Grenzen hinaus. 

Vei Vegan-Freeletics ist sie zuständig für das Erstellen und Finden unterhaltsamer Inhalte für Social Media, für den Kontakt zu Bloggern und Kooperationen, sowie für Content-Erstellung und Management.

   

Anna liebt den gesunden und bewussten Lifestyle, die unbegrenzten Möglichkeiten der Onlinewelt, sie mag Fotografie, das Exotische und teilt ihre Erfahrungen zu den Themen Ernährung, Psychologie und Lifestyle gerne mit vielen Leuten.  

Fragen und Anregungen gern an: anna@vegan-freeletics.com​

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.

Was ist Vegan Freeletics?


Vegan Freeletics ist die größte unabhängige Platform für Informationen rund um die Themen Freeletics und vegane Fitnessernährung. Sie wurde vom veganen Freeathleten und einem der ersten Freeathleten Deutschlands, Christian Wenzel, im Sommer 2013 ins Leben gerufen.

 

Mittlerweile besuchen täglich zwischen 1500 und 2500 Leser unseren Blog. Gemeinsam mit unserem Expertenpool und Gastautoren versorgen wir unsere stets und rasant wachsende Community mit spannenden Artikeln, Videos und (Vorher-Nachher-) Bildern.

 

Ein bewusster, ethisch-moralischer und gesunder Lebensstil liegt uns am Herzen. Das möchten wir in die Welt tragen. Lasst uns eine weltweite Bewegung daraus machen! Sei auch du dabei und werde veganer Freeathlet!

 

Du bist herzlich willkommen!

Unsere Mission


Vegan Freeletics wurde ins Leben gerufen, weil wir etwas in der Welt bewegen wollen, auch in deiner Welt: Unser Fokus liegt darauf, DICH gesünder & fitter zu machen und dir zu einem Lifestyle zu verhelfen, der dich glücklich und zufrieden macht.

 

Wir bieten dir effektive, einfache und nachhaltige Möglichkeiten des Trainings und der Ernährung. Andere, selbst getestete Ernährungs- und Fitnessmodelle erscheinen uns als ineffektiv, zu kostenintensiv und kompliziert. 

 

Mit veganer Ernährung und Freeletics haben wir eine solche Möglichkeit gefunden. Bei uns findest du großartige Produkte, Motivation, Wissen und Inspiration, die dich zu deinem Ziel führen.

 

Warum Vegan Freeletics?

  • Weil wir Athleten sind/ weil wir ohne Fitness nicht leben können
  • Weil wir Ästhetik lieben
  • Weil wir daran glauben, dass fitte Körper eine natürliche Symmetrie haben und keine hinderlichen Muskelberge sind
  • Weil wir genauso stark wie ausdauernd sind
  • Weil wir uns täglich den Herausforderungen stellen und siegen
  • Weil wir bereit sind, Grenzen zu überschreiten
  • Weil uns nichts aufhalten kann
  • Weil wir über den Tellerrand hinausschauen
  • WEIL WIR NICHT DER STANDARD SIND
  • Weil wir Querdenker sind, die sich nicht mit dem Status-quo zufrieden geben
  • Weil wir Einzelkämpfer sind, aber die gegenseitige Motivation im Team über alles geht
  • Weil wir Fairness und Kollegialität schätzen
  • Weil wir Freiheit, Autonomie & Effizienz lieben
  • Weil wir wissen, dass mit Ehrgeiz, Wille und Disziplin alles möglich ist
  • Weil bei uns Qualität über Quantität steht
  • Weil wir uns nicht egal sind und stets das Beste für uns und unsere Umwelt tun
  • Weil wir verantwortungsvoll und bewusst leben
  • Weil wir im Einklang mit der Natur sind /Mutter Erde lieben, schätzen und schützen
  • Weil WIR ES UNS WERT SIND

Wer schreibt hier?


Bei Vegan Freeletics schreiben Menschen, die sich für vegane Ernährung, gesunde & vegane Fitnessernährung und/oder sich für das Hochintensitäts-Intervall Training Freeletics interessieren.

 

Vom langjährigen Experten über Autodidakt bis hin zu Anfänger. Unsere Autoren teilen gerne ihr (Fach)Wissen und ihre individuellen Erfahrungen.

 

Dabei konzentrieren sich die Artikel dieser Plattform auf Athleten die:

Freeletics betreiben und vegan sind.

 

Doch ganz egal ob du CrossFit, HIIT, Tabata, oder andere Sportarten betreibst oder wie du dich ernährst, hier findest du hochwertiges Wissen, das dich befähigt, eine noch bessere Version deiner Selbst zu werden.

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.