Inhalt:


Vegane Sixpack Ernährung mit Karlo GStyle

karlogstyle-vegan-food-coaches-6

Der Sixpack Ernährungsplan

Will man mit einem Sixpack hervorstechen, braucht man einen Sixpack Ernährungsplan, der einen dazu bringt dauerhaft diesen Genuss zu erleben.

karlogstyle-vegan-food-coaches-5

70 Prozent eines sportlich aussehenden Körpers geht auf die Ernährung zurück. Hartes Training ist zwar auch sehr wichtig für das Wohlbefinden und als Begleitung zur Gewichtsabnahme und Muskelaufbau, will man aber, dass die trainierten Muskel zur Geltung kommen und sportlich aussehen, bekommt die Ernährung eine noch wichtigere Rolle als das Training. Vor allem wenn man zu den somatischen Konstitutionstypen gehört wie Mesomorph und Endomorph. Ich habe aber auch schon genug Ektomorphe gesehen, die trotz Körpertyp und Sport es schaffen sich fett zu essen. Bei Frauen ist das „skinny fat“ sehr bekannt.  Dennoch ist das keine Exklusivität der Damenwelt, denn es gibt auch genug männliche Exemplare davon. karlogstyle-vegan-food-coachesSkinny fat bezeichnet das schlank aber schwabbelig oder wie andere sagen, schlank aber trotzdem dick. Skinny fat sind Menschen, die zwar bekleidet „schlank“ wirken, dennoch einen hohen Fettanteil und niedrige Muskelmasse haben. Hauptsache dafür ist, dass diese Menschen in der Regel sich für ihre Traumfigur runterhungern und keinen oder kaum Sport machen. Man wird sich vorstellen, dass dieser Weg nicht der gesundeste sein wird und langfristig mit gesundheitlichen Schaden verbunden ist. Denn der Körper wird durch mangelnde und schlechte Verteilung sowohl der Makro- als auch der Mikronährstoffe unterversorgt.

Veganer Ernährungsplan für einen Sixpack im Video:

Fitness ist nicht nur eine sehr wichtige Sache für den Ausgleich im Alltag, sondern eine Notwendigkeit um sich wohl zu fühlen. Freeletics gibt einem die Möglichkeit, diesen Ausgleich zu finden ohne zu viel Aufwand, denn man kann Freeletics praktisch überall betreiben. Wenn man sich aber nicht nur fit fühlen will, sondern dass man es einem ansieht, kommt man nicht drum herum, auf gute und gesunde Ernährung zu achten. Im Gegenteil, wenn man Wert auf Gesundheit legt, sollte man ja sogar bei der Ernährung anfangen, denn die Gesundheit von innen ist sehr wichtig.

Gernerell ist gesunde Ernährung ein Muss um einen Sixpack zu pflegen. Vegetarische / Vegane Ernährung ist dabei kein Hinderniss. Es gibt aus pflanzlichen Quellen sehr viele Möglichkeiten hochwertiges Eiweiß zu konsumieren, daher sind Fleisch, Fisch und Milchprodukte nicht zwingend notwendig.

Ein Mal Sixpack immer Sixpack – ist das möglich?

Zu schön um wahr zu sein. Aber nicht unmöglich, wenn man mit etwas Wissen heran geht. Man muss karlogstyle-vegan-food-coaches-2verstehen, dass zu schnelles Abnehmen mit schnellem Zunehmen verbunden ist, spätestens wenn Heißhunger quält. Wenn man nach einem Coach sucht, sollte man schauen, ob seine Ziele und Erwartungen mit den eigenen übereinstimmen. Ich coache keine Bodybuilder, und niemanden, der darauf setzt im Winter Muskel aufzubauen und im Sommer definieren. Ich halte wenig von sogenannten Massephasen und Definitionsphasen und möchte mich das ganze Jahr durch gut fühlen. Gesunde Ernährung darf kein Stress bedeuten, sondern einem dem Alltag erleichtern.

Sixpack mit vegetarischer Ernährung

Karlo ist Fitness und Modemodell und ernährt sich vegetarisch und vegan

10 Wochen Programm zur Traumfigur, was bringt das?

Im Prinzip wissen wir, dass nur eine Umstellung unserer Ernährung uns langfristig dazu bringt unsere Ziele zu erreichen. Die In-10-Wochen-zum-Traumkörper-Programme lassen uns glauben, wir könnten es schaffen. Erstens basieren sie auf Verzicht. Die strengen Diäten, die man während der 10 Wochen durchziehen muss, sind dauerhaft nicht nur fast unmöglich beizubehalten, sondern auch ungesund für den Körper. Für Sportler ist das Einbüßen der sportlichen Leistung nicht zu vermeiden.

Wieso funktionieren die 10 Wochenprogramme?

Weil fast jeder Teilnehmer es schafft in diesem Zeitraum an die vorgegebenen Vorschriften zu halten. Und dadurch, dass diese Programme uns scheinbar zum Erfolg bringen, weil man ja schnell abnimmt und/oder muskulöser und fitter wird, findet man, dass sie ein Wundermittel sind. Wenn das Jo-Jo-Effekt eintritt, sucht man die Schuld bei sich selbst, weil ja das Programm Erfolge zeigte. Und man ist nicht in der Lage zu erkennen, dass eine langfristige Zufriedenheit mit diesem Programm schon von Anfang an zu scheitern verurteil ist. 

karlogstyle-vegan-food-coaches-8Die Anstrengungen eines solchen Planes sind mit dem Alltag nicht zu vereinen. Ich bin nicht hauptberuflich Food-Coach. Ich habe gelernt meine Ernährung und mein Trainingspensum so zu gestalten, dass sie sich mit dem anderen Beruf ohne große Anstrengungen integrieren lassen. 100 % mit einem Programm klar zu kommen, das eine aufwendige Ernährung und täglichen Sport ist nur für Profi-Sportler zu meistern. Eine Vegan Sixpack Ernährung sollte mit dem normalen Alltag zu kombinieren sein. Das ist wofür ich stehe, weil ich selbst erlebt habe, wie wichtig das ist um dauerhaft ein Sixpack und einen durchtrainierten Körper zu genießen. Meine Bilder sind wahrscheinlich schon ein guter Hinweis dafür, dass ich ungerne etwas anhabe…

vegan foodcoaches Karlo

Sixpack leicht gemacht: Lass dich von deinem persönlichen Ernährungscoach beraten! Klicke auf das Bild und leg gleich los

Aus Müll einen sportlichen Körper aufbauen?

In einer Gruppe über Fitness in Facebook wurde vor kurzem ein Bild geladen mit dem Titel „meine Kalorien heute“. Der Junge ist in der Aufbauphase. Auf dem Bild waren vier mit Mayonnaise und Salami belegte Brötchen, eine Flasche Cola, eine Tafel Schokolade und zwei Schoko-Croissants. Er schrieb, dass er den Kalorienüberschuss für seine Muskelaufbauphase benötigt. Andere kommentierten, dass es bei ihnen auch ähnlich aussieht. Hätte ich diese Diskussion nicht selber mit verfolgt, hätte ich es nicht geglaubt. Ist es nicht reine Idiotie zu glauben, dass man aus Müll (minderwertigen Kohlenhydrate und Fetten) die ersehnte Traumfigur bekommen kann? Mit dem „festen Fett“ wird angegeben und gehofft, dass die „Definitionsphase“ alles in Ordnung bringt. Allerdings befinden sich die Meisten Dauerhaft in der belogenen „Definitionsphase“. Ich persönlich lege Wert darauf das ganze Jahr durch ein Sixpack zu haben.

Clean Einkaufen ist der erste Schritt zur sportlichen Figur

karlogstyle-vegan-food-coaches-10

Der Sixpack Ernährungsplan ist dein wichtigster Begleiter auf dem Weg Deine Ziele zu verwirklichen. Ein wichtiger Faktor hierfür ist das sogenannte „Clean-Einkaufen“. Eine Einkaufsliste hat sich als wirkungsvoll erwiesen. Wenn man die Woche plant und sich die Mühe macht eine Einkaufsliste zu schreiben, wird man vermeiden unnötiges zu kaufen. Denn, was Du NICHT daheim hast, wirst Du auch nicht essen. Übrigens ist es Usus, dass du bei uns, Food-Coaches, auch eine Einkaufsliste zu deinen Wochenplänen bekommst um Dir den Weg zu erleichtern. 

Mit einer Einkaufsliste wird man bewusst einkaufen und das holen, was man tatsächlich benötigt. Das hilft gleichzeitig zu vermeiden ungebrauchte Lebensmittel weg schmeißen zu müssen.

Ein nützlicher Tipp ist auch, soweit es sich organisieren lässt, nach einer Mahlzeit einkaufen zu gehen. Wenn man hungrig einkaufen geht, wird man mehr kaufen, als man braucht.

Interview mit Karlo über Fitness und vegane Ernährung für den Sixpack

Das Sixpack entsteht in der Küche

Alles was du dir zubereitest wird langfristig Auswirkung auf deine Muskel und auf deinen Körperfettanteil, ist also entscheidend, ob du mit einem Sixpack prallen wirst oder nicht. In einem Ernährungsplan für Sixpack wird die Verteilung der Makronährstoffe, die du zu dir nimmst zu deinen Bedürfnissen angepasst. Mir sind aber ferner die Mikronährstoffe unheimlich wichtig, weil ich erkannt habe, dass die Qualität dieser einen sehr großen Einfluss auf das generelle Wohlbefinden hat. Komplexe Kohlenhydrate und ungesättigte Fette gehören selbstverständlich dazu.

Pflanzliche Eiweiß-Lieferanten

Zu den großen Sorgen von Allesessern, vor allem von Sportlern, gehört die Angst nicht genug Eiweiße zur Verfügung zu haben. Man ist überzeugt, dass hochwertige Eiweiße nur in tierischen Lebensmitteln zu finden sind. Doch auch Getreide und Hülsenfrüchte erhalten reichlich Eiweiß, sind aber im Gegensatz zu den tierischen Protein-Quellen, cholesterinfrei. Abgesehen davon enthalten deutlich mehr ein- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, und liefern Ballaststoffe, die die Verdauung fördern.

Die Superfoods

Auf dem Weg zum Sixpack kann man sich von Super-Eiweiß-Lieferanten bedienen wie Lupinen. Diese pflanzliche Eiweißquelle enthält 40 g Protein pro 100 g, und außerdem alle 9 essenzielle Aminosäuren, die der Körper braucht. Chia wird das „antike Superfood“ genannt, weil sie schon im Altertum als Heilsamen galten und geschätzt wurden. Chiasamen verleihen Kraft und Ausdauer, enthalten 22 g Eiweiß pro 100 g, gesunde mehrfach ungesättigte Fettsäure, sind reich an Vitaminen, Mineralien und viele Ballaststoffe. Superfoods sind eine großartige Unterstützung auf dem Weg zum Sixpack und Wohlbefinden.

Persönlicher Sixpack Ernährungsplan

karlogstyle-vegan-food-coaches-9

Ein Ernährungsplan muss zu deinen Bedürfnissen erstellt werden. Bei meinen eigenen habe ich nicht nur mein Alter und Gewicht berücksichtigt, sondern auch meine körperliche Aktivität und mein Training. Ich bin ständig unterwegs und kann nicht immer Zuhause mein Essen vorbereiten. Deshalb brauche ich einen Plan, der auch diese Seite integriert. Wie kann man sich vegan unterwegs ernähren und weiter durchtrainiert sein. Sei es auf der Veggie, die Messe für Vegetarier und Veganer, die ich vor kurzem besuchte, als auch im Internet, findet man tausende von Vegan Rezepten. Sogar sehr gute Rezepte. Nur sind sie sehr einseitig. Diese ganzen Rezepte legen nur Wert auf Geschmack. Sie sollen gut schmecken und das tun sie auch. Eine gute Zusammensetzung der Makronährstoffe spielt in der Regel gar keine Rolle, geschweige von den Mikronährstoffen. Die beiden letzten sind für mich genauso wichtig wie Geschmack. Deshalb habe ich Rezepte verändert, weiter entwickelt und erfunden, die alle Komponente einschließen. Bei einer veganen Ernährung darf man nicht in Kauf nehmen, dass das Essen eine Hürde zu den eigenen Zielen darstellt.

vegan foodcoaches KarloSixpack leicht gemacht: Lass dich von deinem persönlichen Ernährungscoach beraten! Klicke auf das Bild und leg gleich los

Sixpack Ernährungsplan Tag 1:

Das Frühstück

Bei mir sieht ein Montag etwa so aus: Morgens zum Frühstücken nehme ich 300 Gramm Sojajoghurt, und schneide einen Apfel und etwas Stevia für die Süße rein. Den Joghurt mache ich mit etwas Soja, Reis oder Hafermilch flüssiger und cremiger. Danach trinke ich einen ungesüßten grünen Tee (ca. 500 ml), den ich auch mit einem Schuss Milch mag.

Das Mittagessen

Zum Mittagessen stehen bei mir oft Kohlenhydrate auf dem Plan. Ich esse ausschließlich Vollkornprodukte. Für den großen Hunger nehme ich z.B. 170 Gramm Vollkornspaghetti und koche sie. Dazu schmeiße ich angebratene Champignons und etwas veganen Frischkäse oder etwas Sojasahne, dazu Pfeffer und Salz. Das schmeckt großartig und nimmt nicht allzu viel Zeit in Anspruch.

Das Abendessen

karlogstyle-vegan-food-coaches-7Abends mache ich mir einen Salat aus Cherry Tomaten und gebratenem Tofu, Pilzen und eine Avocado. Man hat da eine gute Menge, die satt macht, und viel Eiweiß und kaum Kohlenhydrate beinhaltet. Das perfekte Abendessen.

Möchtest Du die vollen drei Tage und detaillierte Infos zu Karlo’s Ernährungsplan sehen? Dann lade Dir jetzt den veganen Ernährungsplan mit allen Infos zu Karlo.

buchcover

Abnehmen und besser aussehen

Trage dich ein und erhalte sofort den kostenlosen Ernährungsguide

8.820 Leser folgen Vegan Freeletics bereits. Schliesse dich an und komme in die Form deines Lebens
Wir halten uns an den Datenschutz.

Danke Karlo für deine Tipps!
Christian Wenzel
Folge mir bei Freeletics: Christian Wenzel

Folge mir bei Freeletics: Christian Wenzel

Christian Wenzel
Follow me

Christian Wenzel

Christian Wenzel ist ein erfolgreicher Unternehmer, Familienvater und Online Marketing Experte.
Basierend auf seinem Lieblingszitat und Lebensmotto: "Wir dürfen selbst die Veränderung sein die wir in der Welt sehen möchten", startete er sein eigenes Unternehmen, welches er seit Anbeginn sehr erfolgreich führt!

Das Thema Fitness war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Mit dem selben Engagement, dass er für sein Unternehmen an den Tag legt, widmet er sich seinem Körper. Eine gesunde und vegane Ernährungsweise stehen hier ganz oben auf der Liste. Ebenso der richtige Sport und die Herausforderung für Geist und Körper in jederlei Hinsicht. Dies führte ihn zu Freeletics und auch dem Portal vegan-freeletics. Das eigene Erfolgsrezept und das Wissen darüber zu teilen um anderen Menschen zu helfen ist seine Mission.

Freeletics ist mehr als ein Workout. Wenn Du die Herausforderungen von freeletics meisterst, meisterst Du auch alle anderen Herausforderungen Deines Lebens.

Mehr über Christian Wenzel und sein Unternehmen gibt es unter dbranding.de und unter: facebook.com/christian.wenzel2
Christian Wenzel
Follow me

Unsere Produkte

Produkt-next
Produkt-kik
Sebastian Freeletics

Christian Wenzel ist ein erfolgreicher Unternehmer, Familienvater und Online Marketing Experte. Basierend auf seinem Lieblingszitat und Lebensmotto: "Wir dürfen selbst die Veränderung sein die wir in der Welt sehen möchten", startete er sein eigenes Unternehmen, welches er seit Anbeginn sehr erfolgreich führt! Das Thema Fitness war schon immer ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Mit dem selben Engagement, dass er für sein Unternehmen an den Tag legt, widmet er sich seinem Körper. Eine gesunde und vegane Ernährungsweise stehen hier ganz oben auf der Liste. Ebenso der richtige Sport und die Herausforderung für Geist und Körper in jederlei Hinsicht. Dies führte ihn zu Freeletics und auch dem Portal vegan-freeletics. Das eigene Erfolgsrezept und das Wissen darüber zu teilen um anderen Menschen zu helfen ist seine Mission. Freeletics ist mehr als ein Workout. Wenn Du die Herausforderungen von freeletics meisterst, meisterst Du auch alle anderen Herausforderungen Deines Lebens. Mehr über Christian Wenzel und sein Unternehmen gibt es unter dbranding.de und unter: facebook.com/christian.wenzel2

3 Kommentare

  1. Pinkback: Ziele erreichen mit veganer Ernährung | vegan freeletics

  2. Pinkback: Lupinen statt Soja - Vegane Eiweißquelle | vegan freeletics

  3. Pinkback: Nach der Schwangerschaft fit werden | vegan freeletics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.